8 Tipps für eine stimmungsvolle Weihnachtszeit (8)

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Weihnachten rückt immer näher und ich habe die perfekte To-Do Liste für eine stimmungsvolle Adventszeit.

Plätzchen backen

Winterzeit ist für mich gleichzeitig auch Backzeit. Was gibt es Schöneres als alleine, mit Freunden oder mit der Familie zusammen Weihnachtsplätzchen zu backen. Dazu noch tolle Weihnachtsmusik und eine stimmungsvolle Zeit ist vorhergesehen. Ich habe auch gerne meine fertigen Plätzchen verschenkt. Mein Lieblingspostbote hat immer Kekse bekommen, so wie Verwandte, Freunde oder die Arbeitsstelle.

Adventskranz basteln

Werde kreativ und gestalte dir deinen eigenen persönlichen Adventskalender. Egal ob Rund, quadratisch, mit Steinen oder mit Tanne, groß oder klein. Du kannst deine Kreativität im freien Lauf lassen. Und falls du doch lieber Ideen sammeln möchtest, findest du auf Pinterest oder sämtlichen anderen Media tolle Ideen.

Adventskalender basteln

Meine Eltern bekommen, seitdem ich Älter bin, jedes Jahr einen selbstgebastelten Adventskalender gefüllt mit Badesalz, Süßigkeiten, Gutscheinen, Fotos oder anderen Dingen, die sie gerne mögen. Es macht mir immer sehr viel Spaß, vor allem die einzelnen Türchen immer schön zu gestalten.

Wunschzettel schreiben

Der gute alte Wunschzettel, der von oben bis unten voller Spielsachen gefüllt war. Wer kennt ihn nicht? Ich fand es immer toll meinen Wunschzettel am 6.Dezember in meinen Stiefel zu stecken, mit ein paar Plätzchen und einem Glas Milch. Mir ist letztes Jahr aufgefallen, dass ich immer weniger auf meinen Wunschzettel schreibe. Wer von euch schreibt überhaupt einen Wunschzettel?

Weihnachtlich dekorieren

Wie ihr schon in meinem Blogbeitrag „10 Fakten über mich“ lesen konntet, liebe ich es zu jeder Jahreszeit mein Zimmer/Wohnung zu dekorieren. Auch zur Weihnachtszeit darf dies nicht fehlen. Passend dazu noch Weihnachtslieder und stimmungsvolle Weihnachtszeit ist da.

Weihnachtsmarkt Tour

Es ist kalt draußen, schneit und der Geruch von Bratwürsten und Glühwein kommen dir entgegen. Gleichzeitig hörst du einen Chor der gerade “ We Wish you a Merry Christmas“singt. So etwas gefällt dir und bringt dich in Weihnachtsstimmung? Na dann, gehe auf jeden Fall auf eine Weihnachtsmarkt Tour. Egal ob der Weihnachtsmarkt um die Ecke oder vielleicht doch eine etwas weitere Fahrt auf sich nimmt.

Weihnachtsfilme schauen

An Adventstagen, liebe ich es mit meiner Familie morgens schön zu frühstücken, mit leiser Weihnachtsmusik im Hintergrund und danach tolle Weihnachtsfilme zu schauen. Für uns gehören auf jeden Fall die „Kevin“ Filme dazu. Mittlerweile finde ich auch „Pan Tau“ toll und natürlich nie zu alt dafür, gehört „Weihnachtsmann & Co KG dazu“. Aber zur Weihnachtszeit gibt es noch so viel mehr schöne Filme, die sich auf jeden Fall lohnen, sich anzuschauen.

Weihnachtliche Karten basteln

Ich würde behaupten, dass ich eine sehr kreative Person bin. Deshalb liebe ich es auch viele verschiedene DIY´s auszuprobieren. Auch zu Weihnachtszeit dürfen keine selbstgebastelten Weihnachtskarten fehlen. Es gibt dort so viele Ideen und verschiedene Motive, die man sich raussuchen kann.

Was sind deine Tipps für eine stimmungsvolle Weihnachtszeit?   

 

 

Verfasst von

Ich bin Sabrina, 18 Jahre und wohne in der Nähe von Bremen. Nun bin ich seitdem 25. Juni 2018 als AuPair in Amerika und werde dich bei meiner Reise mitnehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s