Wie ich gelernt habe positiv zu denken

Manchmal bin ich morgens aufgewacht und mein Tag fing schon mit negativen Gedanken an. Dies hat sich seit 1 Monat geändert. Ich freue mich jeden Morgen auf den Tag und empfinde sogar mittlerweile Vorfreude auf das, was mir der Morgen bringt. Natürlich wache ich morgens trotzdem noch auf mit negativen Gedanken, denn es braucht Zeit seine Gedanken auf Dauer ins positive zu lenken. Allerdings möchte ich dir zeigen, wie ich es geschafft habe positiv zu denken.

„Morgen ist ein neuer Tag!“, diesen Satz hast du bestimmt schon einmal gehört. Scarlett O´Hare entschied sich, dass sie über ihre Sorgen erst morgen nachdenken wird. Es versteckt sich hinter der Aussage aber noch viel mehr. Morgen ist ein neuer Tag, da findest du eine Lösung, es wird alles besser. Es ist einfach ein neuer Tag.

Warum sollten wir dann nicht einfach das beste Erwarten? Ein neuer Tag, es kann alles passieren. Es wird passieren so wie es kommen soll, das wichtige ist aber, das wir positiv denken. Und wenn es nicht so kommen sollte, und es ein schlechter Tag wird, dann wird es das nur einmal. Nämlich an diesem Tag. Wenn du ständig Angst davor hast, einen schlechten Tag zu haben, wird es immer wieder und wieder so kommen. Es ist wie Schwimmen. Kämpfst du dagegen, gehst du unter. Legst du dich entspannt hin, treibt es dich vorwärts. 

Und das musste ich erst einmal lernen zu verstehen. Morgen ist ein neuer Tag und somit eine Veränderung. Veränderungen sind gut. Wer weiß was uns die Zukunft noch bringt. Ich versuche jeden Morgen, jeden Tag etwas Positives zu erwarten. Ob die Sonne scheint oder es regnet, beides braucht die Erde. Dein Handy Akku ist alle, so hast du Zeit dich endlich Mal richtig umschauen und vielleicht neue Dinge entdecken.

Wie ich oben schon gesagt habe, ist es nicht immer leicht alles ins positive zuziehen und es braucht seine Zeit, aber glaub mir, dies lohnt sich. So ist jeder Morgen, Tag eine Bereicherung und dir wird es auf Dauer um einiges besser gehen. Und falls es dir schwer fällt im Kopf eine negative Situation umzuwandeln, schreibe die negative Situation auf und schreibe dazu was positiv daran ist.

Wie sieht dein Tag morgen aus? 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s